„Über den Tellerrand hinaus! – Kooperation mit Außenpartnern im Ganztag im regionalen Kontext“

Die Fortbildung „Über den Tellerrand hinaus! – Kooperation mit Außenpartnern im Ganztag im regionalen Kontext“ widmete sich dem Thema Gestaltung von Ganztagsangeboten unter Einbeziehung von außerschulischen Partnern.
Externe Partner, aus unterschiedlichen Bereichen, in die Gestaltung des Schulalltags einzubeziehen, ist ein wesentlicher Gelingensfaktor für eine Schule mit Ganztagsangeboten.
Mit dieser Fortbildung sollten Anregungen gegeben werden, bestehende Kooperationen auszubauen oder auch neue Wege in der Zusammenarbeit zu gehen. 

Unsere Reportage und die Bilder verschaffen Ihnen einen Einblick in den Tag vor Ort.

 

Programmflyer 

 

Vortrag Ines Haberstock

Sächsische Bildungsagentur, Regionalstelle Dresden 

 

Projektblatt der Freien Werkschule Meißen