Grundschule und Hort

Rückblick | "Ein Miteinander von Schule und Hort" - 59. Grundschule Dresden

Am 16. Juni 2015 öffnete die 59. Dresdner Grundschule „Jürgen Reichen“ ihre Türen für Pädagoginnen und Pädagogen zur Hospitation. Thematischer Schwerpunkt war die Kooperation von Grundschule und Hort im Ganztag.

» Weiterlesen

Grundschule-Hort

Ganztag an der Grundschule ist ohne die Einbeziehung des Horts kaum mehr denkbar. Allerdings arbeiten beide auf Grundlage unterschiedlicher gesetzlicher Regelungen und bei den beteiligten Erwachsenen sind unterschiedliche Kompetenzen gefragt.

» Weiterlesen

Außerschulische Kooperationspartner

Außerschulische Partner stellen für die Schülerinnen und Schüler einen echten Gewinn dar: Sie bringen ihre Erfahrungen und Kenntnisse ein, sowohl über die eigene Organisation wie auch die eigene praktische Arbeit. Diese könnten im Unterricht höchstens theoretisch vermittelt werden.

» Weiterlesen

Individuelles Fördern und Fordern

Auf den ersten Blick mag eine Klasse wie ein homogener Verbund von Schülern gleichen Alters erscheinen – tatsächlich aber bringt jeder Schüler unterschiedliche Erfahrungen und einen anderen Wissensstand mit.

» Weiterlesen

Rhythmisierung

Rhythmisierung bezeichnet die kluge zeitliche Strukturierung des Schultages und ist ein Kernelement guter Ganztagskonzepte. Sie sorgt für eine sinnvolle Verteilung von Lern- und Entspannungsphasen und eröffnet so allen Beteiligten an der Schule neue Gestaltungsräume.

» Weiterlesen

Grundschule und Hort im Dialog - Praxishandreichung für eine gelingende Kooperation

Das Arbeitsmaterial mit vielen hilfreichen Werkzeugen, Arbeitsblättern und Hinweisen unterstützt Hort- und Schulteams auf dem Weg zu einer gelingenden Kooperation um gemeinsam ein ganztägiges Bildungskonzept umzusetzen.

» Weiterlesen

MEHR! Das Magazin für Ganztagsangebote in Sachsen.

Mehr! Das Magazin für Ganztagsangebote in Sachsen
 

 

» Weiterlesen

Inhalt abgleichen