Pflasterpass

- Altersgerechte Erste Hilfe Ausbildung
· Prävention und Umgang mit Gefahren/Unfallquellen
· Umgang mit Notfallsituationen
· Frühkindliche Prägung im Bereich Erste Hilfe
· Ängsteabbau im Umgang mit Verletzungen

Eckdaten
ZielsetzungZielsetzung des Pflasterpasses ist es, Kinder an das Thema “Erste
Hilfe” heranzuführen, sie für die Gefahren in Heim, Schule und
Freizeit zu sensibilisieren und Ihnen die altersgerechten Grundlagen
der Ersten Hilfe zu vermitteln.
GelaufenPflasterpass ist ein bundesweites Konzept, welches 2017 sogar mit
dem DEKRA Award für „Sicherheit zu Hause“ ausgezeichnet wurde.
Wir selbst haben im vergangen en Jahr, Raum Dresden, mehr als 1500
Kinder in Kitas (Vorschule) und Grundschulen unterrichtet.
AngebotszeitenDen Kurs gibt es in drei Varianten.
Bronze = 1UE, Silber = 2UE, Gold = 3UE
Auf Wunsch sind auch mehr UE möglich.
OrtIn den Schulen vor Ort. Es ist auch möglich den Kurs in unseren
Schulungsräumen durchzuführen. Hier ist mehr Anschauungsmaterial
vorhanden.
Teilnehmerzahlmax. 15 Kinder, (größere Gruppen nach Abspr ache möglich)
Informationenwww.erste-hilfe -schule-dresden.de
Allgemeine Infos zu Pflasterpass finden Sie unter:
www.pflasterpass.de
InstitutionErste Hilfe Schule Dresden
KontaktpersonKarsten Olzmann
KontaktadresseLeipziger Str. 54
01127 Dresden
Telefon0 351 / 84 22 85 57
Telefax0 351 / 85 07 49 89
E-Mailinfo@erste-hilfe-schule-dresden.de